Offener Brief an Innensenator Henkel: Sicherheit am RAW? Die Realität sieht anders aus!

Offener Brief an Innensenator Henkel: Sicherheit am RAW? Die Realität sieht anders aus!

Die Lage am und um das RAW ist mittlerweile bekanntes und Aufsehen eregendes Thema in der ganzen Stadt – leider nicht im positiven Sinne. Denn in den letzten Jahren wird der Kiez für Anwohner*innen, Tourist*innen und Partygänger*innen immer gefährlicher. Im… Weiterlesen »

Die Kleinen sind für uns die Größten – Unsere Grüne Bildungspolitische Broschüre ist da!

Die Kleinen sind für uns die Größten – Unsere Grüne Bildungspolitische Broschüre ist da!

Bildung ist der wichtigste Schlüssel zu mehr Chancengerechtigkeit und Teilhabe. Leider hängt der Bildungserfolg unserer Kinder immer noch stark vom Elternhaus ab. Das Fundament grüner Bildungspolitik ist daher, dass jedes Kind seine Potenziale voll entfalten kann – unabhängig von seiner… Weiterlesen »

Anfrage: Situation von Kindern in Notunterkünften

Anfrage: Situation von Kindern in Notunterkünften

Die teils dramatischen Umstände in Berliner Notunterkünften sind allgemein bekannt. Durch die Flüchtlingskrise sind diese leider Alltag. In den Notunterkünften leben auch viele Familien mit Kindern. Kinderrechte gelten für alle Kinder. Deshalb muss in Not- und Gemeinschaftsunterkünften für Geflüchtete sichergestellt… Weiterlesen »

#Rigaer94 – Polizeieinsatz mit Augenmaß?

#Rigaer94 – Polizeieinsatz mit Augenmaß?

Ich unterstütze ausdrücklich die Erklärung von Annika Gerold, Mitglied des Geschäftsführenden Ausschusses (GA), und Jonas Schemmel, Fraktionssprecher, von Bündnis 90/Die Grünen in Friedrichshain-Kreuzberg zum Polizeieinsatz am 13.01.2016 in der Rigaer Straße in Friedrichshain: Polizeieinsatz in Rigaer Straße – Herr Henkel,… Weiterlesen »

Kita hilft! – Auswertung der Einschulungsdaten 2014

Kita hilft! – Auswertung der Einschulungsdaten 2014

Die Auswertung der Einschulungsdaten von 2014 zeigt, dass der Besuch der Kita Kinder stärkt. Kinder, die mehr als zwei Jahre eine Kita oder ähnliche Einrichtung besuchten, sprechen besser deutsch, sind besser in Feinmotorik, visueller Wahrnehmung und Mengenvorwisen zum Zeitpunkt der… Weiterlesen »

Pressemitteilung: Rücknahme der Früheinschulung – Scheeres hat ihre Hausaufgaben nicht gemacht

Pressemitteilung: Rücknahme der Früheinschulung – Scheeres hat ihre Hausaufgaben nicht gemacht

Pressemitteilung vom 06.01.2015 zu den erheblichen Mehrkosten durch die Rücknahme der Früheinschulung: Senatorin Scheeres hat wieder einmal ihre Hausaufgaben nicht gemacht. Jetzt, nachdem das Haushaltsgesetz verabschiedet wurde, braucht sie auf einmal mehr als 60 Millionen Euro zusätzlich, um das Einschulungsalter… Weiterlesen »

Was ist die Strategie des Ordnungsamts?

Was ist die Strategie des Ordnungsamts?

Die BVV Friedrichshain-Kreuzberg möchte vom Ordnungsamt gern wissen, welche Strategie es für das Gebiet rund um die Revaler Straße und Simon-Dach-Straße verfolgt. Ich unterstütze den folgenden Antrag. Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das Bezirksamt wird beauftragt, umfassend und detailliert zu berichten,… Weiterlesen »

Grüner Kita-Dreiklang – Qualität, Fachkräfte und Kitaplätze

Grüner Kita-Dreiklang – Qualität, Fachkräfte und Kitaplätze

Marianne Burkert-Eulitz, Sprecherin für Kinder, Jugend und Familie, sowie Clara Herrmann, Sprecherin für Haushaltspolitik, sagen mit Blick auf den grünen Kita-Schwerpunkt in den Haushaltsberatungen für mehr Qualität, Fachkräfte und Kitaplätze: Wir Grünen wollen im Doppelhaushalt die Kitabetreuung unserer Kinder verbessern…. Weiterlesen »

Gebührenfreiheit macht die Kita nicht besser!

Gebührenfreiheit macht die Kita nicht besser!

Die Große Koalition hat beschlossen, die Kita-Gebühren jetzt auch für Kinder unter drei Jahren schrittweise abzuschaffen. Dafür stellt der Senat 40,5 Millionen Euro pro Jahr zur Verfügung. Damit schießt die Koalition über das Ziel hinaus. Zwar finde ich das Ziel… Weiterlesen »

Wir sagen Danke und sammeln weiter!

Wir sagen Danke und sammeln weiter!

Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn, wir möchten uns herzlich für Ihre große Spendenbereitschaft nach unserem Aufruf Anfang November bedanken. Da so viel zusammengekommen ist, habe ich mit meiner Kollegin Clara Herrmann am Donnerstag, 12.11. alle bisher abgegebenen Spenden der Unterkunft in… Weiterlesen »

Menschen in Not brauchen Hilfe – keine Asylrechtsverschärfung!

Menschen in Not brauchen Hilfe – keine Asylrechtsverschärfung!

Am 13.10.2015 hat die Bezirksgruppe Friedrichshain-Kreuzberg einen flüchtlingspolitischen Beschluss gefasst, den ihr im Folgenden lesen könnt. Hintergrund ist das Maßnahmenpaket der Bundesregierung zu Asyl- und Flüchtlingspolitik, das Bundestag und Bundesrat diese Woche beschließen wollen. Antrag des Geschäftsführenden Ausschusses (GA) an… Weiterlesen »

Willkommen KONKRET- Berliner Bündnis für Kinder geflüchteter Familien

Willkommen KONKRET- Berliner Bündnis für Kinder geflüchteter Familien

Das Berliner Bündnis für Kinder geflüchteter Familien setzt sich dafür ein, dass alle Kinder geflüchteter Familien, die sich in Berlin aufhalten, Zugang zu frühkindlicher Bildung, Erziehung und Betreuung erhalten. Denn geflüchtete Kinder sind in erster Linie Kinder. Wie alle Kinder… Weiterlesen »

Neuer Flyer – Kinder- und Jugendmedienschutz geht auch anders

Neuer Flyer – Kinder- und Jugendmedienschutz geht auch anders

Gemeinsam mit meinem Fraktionskollegen Stefan Gelbhaar habe ich einen neuen Flyer veröffentlicht. Darin befassen wir uns mit einem grünen Kinder- und Jugendmedienschutz und zeigen Alternativen auf. Er richtet sich zu gleichen Teilen an Eltern und Interessierte am Thema Jugendmedienschutz. Der… Weiterlesen »

Grüne Kita-Agenda – Sechs Schritte für ausreichend gute Kitas

Grüne Kita-Agenda – Sechs Schritte für ausreichend gute Kitas

Marianne Burkert-Eulitz, Sprecherin für Familie, Jugend und Kinder, sagt zu dringend gebotenen Schritten für mehr und bessere Kita-Plätze: Es ist zum Verzweifeln, seit Jahren tritt Berlin in der Kita-Debatte auf der Stelle. So macht sich etwa jedes Frühjahr der Kita-Platzmangel… Weiterlesen »

Interview: Kinderarmut in Berlin

presse

Soziale Gerechtigkeit war im Mittelpunkt des Berliner Abgeordnetenhauswahlkampfes 2016. Eine Facette davon ist, dass diese Stadt endlich den Kampf gegen Armut angehen muss. Besonders Kinderarmut ist in Berlin ein zunehmend gravierendes Problem. Was bedeutet Kinderarmut und was müssen wir in… Weiterlesen »

Danke für 33,4 Prozent

danke

Liebe Friedrichshainer*innen, liebe Kreuzberger*innen, liebe Freunde,   am Sonntag haben Sie / habt ihr mich mit 33,4 Prozent der Stimmen im Wahlkreis 2 in Friedrichshain Kreuzberg wieder direkt ins Berliner Abgeordnetenhaus gewählt. Ich danke für Ihr/euer Vertrauen und freue mich… Weiterlesen »

Anfrage: Unterhalt für Kinder in Berlin

kat-armut-02

Berlin ist Haupstadt der Kinderarmut und auch hier zeigt meine Anfrage zu Unterhaltszahlungen enttäuschende Zahlen. Die Situation alleinerziehender Eltern muss dringend verbessert werden. Durch zuverlässigere Unterhaltszahlungen könnte ein wichtiger Baustein dazu geleistet werden. Über meine Anfrage hat auch der rbb… Weiterlesen »