Symbolbild: Schule Berlin Stühle

Quereinsteiger*innen und Referendare in Berlin

Quereinsteiger*innen in das Lehramt sind schon seit langer Zeit ein immer wieder debattiertes Thema der Berliner Bildungspolitik. Angesichts des hohen Lehrkräftebedarfs ist das Land Berlin auch weiterhin darauf angewiesen, Menschen mit akademischem Abschluss in einem klassischen Schulfach in das Lehramt aufzunehmen, die keine pädagogische Begleitausbildung genossen haben.

Zur aktuellen Zahl der Quereinsteiger*innen im Schuldienst und auch der allgemeinen Zahl der Referendar*innen habe ich den Senat befragt. Die Beantwortung meiner Fragen finden Sie hier.

Folgende Datei downloaden: S18-12685_Quereinsteiger_innen-und-Referendare.pdf (PDF)

Verwandte Artikel