Parking Day

Veranstaltung: PARK(ing) Day 2018

Wem gehört der öffentliche Raum? Und wofür soll er genutzt werden?

Diesen Fragen widmet sich der PARK(ing) Day 2018. An diesem Tag werden viele Parkplätze und öffentliche Flächen umgewidmet, um zu zeigen: Der öffentliche Raum ist für alle da! Deshalb werden wir den Parkplatz vor unserem Büro in eine grüne Oase verwandeln – zum Verweilen, Spielen, Reden und Diskutieren.

Ihr seid herzlich eingeladen vorbeizukommen und mit uns Fragen zum öffentlichen Raum, zur Verkehrswende, dem Mobilitätsgesetz, einer grünen Stadt und autofreien Zonen zu diskutieren.

Für erfrischende Getränke und gute Unterhaltung wird gesorgt.

Ort: Parkbucht vor der Wrangelstr. 92, 10997 Berlin

Zeit: 14.00 – 17.00 Uhr

Neben mir sind vor Ort mit dabei:

Canan Bayram (MdB)
Dirk Behrendt (Senator für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung)
Antje Kapek (MdA, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen)
Daniel Wesener (MdA)
David Hartmann (Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Verkehr, Klima und Immobilien der BVV)
Vertreter*innen der Initiative “Wrangelkiez Autofrei”

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher*innen!

Mehr Informationen zum PARK(ing) Day und eine zentrale Übersicht aller PARKs in Berlin finden Sie auf:

www.parking-day-berlin.de

Verwandte Artikel