Kiezgespräch “Fahrradstadt Berlin”: 19.05. um 19 Uhr auf dem Kinderbauernhof im Görlitzer Park

Liebe Interessierte,

wir laden Sie herzlich zum Kiezgespräch “Fahrradstadt Berlin” am Donnerstag, 19. Mai 2016 um 19:00 Uhr auf den Kinderbauernhof im Görlitzer Park (Eingang Wiener Straße 46, 10999 Berlin) ein.

Die Zahl der Radfahrer*innen in unserer Stadt nimmt stetig zu. Doch Fahrradfahren ist eine gefährliche Angelegenheit, die Zahl der Unfälle steigt ebenfalls. Der Senat hat sich vor fünf Jahren in seiner Koalitionsvereinbarung dem “fahrradfreundlichen Berlin” verschrieben und eine neue Radverkehrsstrategie versprochen.

Wir fragen:
Welche Versprechen wurden in den letzten Jahren umgesetzt? Welche Konzepte und Ideen für ein fahrradfreundliches Berlin gibt es? Welche könnten davon auch funktionsfähig kurzfristig umgesetzt werden?

Es diskutieren:
Martin Schlegel, Verkehrsreferent beim BUND, Vertreter*in der Initiatoren des Volksentscheids, Vertreter*in des ADFC Berlin, Christian Honnens, Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Verkehr und Immobilien in der BVV Friedrichshain-Kreuzberg.

Moderation: Marianne Burkert-Eulitz, MdA, grüne Sprecherin für Kinder, Jugend und Familie und Dirk Behrendt, rechtspolitischer Sprecher.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch!
Herzliche Grüße
Dirk Behrendt und Marianne Burkert-Eulitz

Hier finden Sie den Flyer zu unserer Veranstaltung:

Folgende Datei downloaden: Flyer_fahrradstadt_berlin_vopt-web.pdf (PDF)

Verwandte Artikel