Foto: Wikipedia/Abghs (CC-BY-SA 4.0)

24. Sitzung des Abgeordnetenhauses: “G8” und 10-Punkte-Plan zu den Arbeitsbedingungen an Berliner Schulen

In der 22. Sitzung des Abgeordnetenhauses habe ich zwei Reden gehalten.

Meine erste Rede befasste sich mit einem Antrag der CDU zu den Gymnasien. Die CDU möchte, dass mehr Schüler*innen ab der 5. Klasse ein Gymnasium besuchen können und beruft sich im Antrag darauf, dass im übrigen Bundesgebiet der Wechsel auf das Gymnasium nach Klasse 4 Standard sei.

 

Folgende Datei downloaden: Plen_24_83-84.pdf (PDF)

 

In meiner zweiten Rede ging es um den Antrag für einen 10-Punkte-Plan der “AfD”-Fraktion zur “Verbesserung der Arbeitsbedingungen an den Berliner Schulen”.

 

Folgende Datei downloaden: Plen_24_111-112.pdf (PDF)

 

Die Debattenbeiträge der anderen Redner*innen finden Sie als Video beim rbb sowie im genauen Wortlaut im offiziellen Plenarprotokoll des Abgeordnetenhauses.

Verwandte Artikel